BlaulichtNews

Verkehrsunfall mit Sachschaden, LKW-Bergung

Am 04.07.2023 gegen 14:30 Uhr lenkte ein 44-j├Ąhriger russischer Staatsangeh├Âriger seinen LKW auf der L86 von Gammersdorf kommend in Fahrtrichtung Treffelsdorf, Bezirk Klagenfurt-Land.

Fehlgeleitet durch sein Navi, blieb der Lenker mit seinem LKW auf einem Schotterweg stecken und drohte in den angrenzenden Bach zu kippen.

Da der Fahrer den LKW selbst nicht mehr herausfahren konnte und der LKW immer mehr zur Seite kippte, wurde in weiterer Folge ein Abschleppunternehmen kontaktiert.

Dieses konnte den LKW nur durch Hinzuziehung weiterer Kranw├Ągen bergen.

W├Ąhrend der Bergung wurde die L86 f├╝r ca. drei Stunden f├╝r den gesamten Verkehr gesperrt.

Bei dem Unfall wurde niemand verletzt.

Related Articles

Check Also
Close
Back to top button