BlaulichtNews

Internetbetrug in Sillian

Am 04.12.2023 gegen 14:15 Uhr erstattete ein 61-j√§hriger √Ėsterreicher auf der PI Sillian die Anzeige, dass er √ľber die Verkaufsplattform ‚ÄěFacebook Marketplace eine Schneefr√§se kaufen wollte. Nach einer get√§tigten Anzahlung auf ein italienisches Konto teilte der unbekannte Verk√§ufer dem Opfer mit, dass die Anzahlung nicht eingegangen sei und er sie erneut √ľberweisen solle.

Auf diese Weise gelang es dem unbekannten T√§ter durch mehrere Zahlungen, dem Opfer den gesamten Kaufbetrag f√ľr die Fr√§se zu entlocken. Als der T√§ter eine weitere Zahlung forderte, weigerte sich das Opfer und erstattete die Anzeige.

Dem Opfer entstand dadurch ein Schaden in der Höhe eines 3-stelligen Eurobetrages.

Related Articles

Check Also
Close
Back to top button