Coronavirus – Villachs Bevölkerung verhält sich vorbildlich!

Heute vormittag ein Kurzbesuch in der Innenstadt und einigen Apotheken in den Stadtteilen. Kein Andrang in den Lebensmittelgeschäften, genügend Lebensmittel vorhanden. Lediglich am Vormittag gab es bei den Apotheken an der Peripherie Wartezeiten. Was auffiel: Die Menschen waren geduldig und besonnen!

Apotheke St. Martin: Kurze Wartezeiten, Foto Augstein
Apotheke Völkendorf: Disziplin und ausreichend Abstand, Foto: Augstein
Keine Wartezeiten in den Apotheken in der Innenstadt, Foto Augstein
Trotz günstigen Spritpreis keine Wartezeiten an der Stadttankstelle in Völkendorf, Foto Augstein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.