BlaulichtNews

Brand eines Kartonagenhaufen in Klagenfurt

Am 14.03.2024 gegen 21:40 Uhr geriet ein Kartonagenhaufen in Klagenfurt aus derzeit unbekannter Ursache in Brand. Der Kartonagenhaufen befand sich im Bereich einer in der Innenstadt befindlichen Verkehrsinsel und sollte in den Morgenstunden abgeholt werden.

Beim Eintreffen der Beamten konnte festgestellt werden, dass sich ein dort befindlicher Baum und eine Stra√üenlaterne bereits in Brand befanden. Der Brand weitete sich in Richtung zweier Stromschaltk√§sten aus, was die Beamten mittels Feuerl√∂scher zu verhindern versuchten. Beim Eintreffen der Berufsfeuerwehr konnte der Brand binnen k√ľrzester Zeit gel√∂scht werden. Die Brandursache sowie die Schadensh√∂he sind derzeit noch nicht bekannt.

Related Articles

Back to top button