BlaulichtNews

Arbeitsunfall in einer Tischlerei

Am 18. September 2023 gegen 17:30 Uhr war ein 56-j├Ąhriger Arbeiter aus dem Bezirk Feldkirchen an seinem Arbeitsplatz in einer Tischlerei im Bezirk Feldkirchen alleine damit besch├Ąftigt, eine ca. 0,5 cm starke Glasscheibe zuzuschneiden. Dazu hob er die ca. 150 x 120 gro├če Scheibe auf einen Arbeitstisch.

In der Folge brach die Scheibe auseinander und ein ca. 30 x 100 cm gro├čes Glasst├╝ck fiel zu Boden und traf den Arbeiter am rechten Schienbein. Er erlitt dabei eine tiefe Schnittwunde und wurde von anwesenden Arbeitskollegen erstversorgt und im Anschluss von der verst├Ąndigten Johanniter Unfallhilfe versorgt und in das UKH Klagenfurt/WS gebracht.

Related Articles

Check Also
Close
Back to top button